Witz für Vielflieger

 

Passagiere warten in einer Maschine auf den Abflug. Der Eingang öffnet sich und zwei Männer in Pilotenuniformen kommen den Gang entlang. Beide tragen verdunkelte Augengläser. Einer der beiden führt einen Blindenhund an der Leine, und der andere tappt sich seinen Weg mit einem weißen Stock den Gang entlang.


In der Maschine entfalten sich laute und nervöse Gespräche, trotzdem gehen die Männer ins Cockpit, schließen die Türe und starten die Triebwerke. Die Passagiere werfen sich nervöse und flüchtige Blicke zu, und suchen irgendein Zeichen, dass es sich hierbei um einen schlechten Scherz handle. Aber die Maschine zieht schneller und schneller die Flugpiste entlang, und die Leute auf den Fensterplätzen realisieren, dass gerade aus am Ende der Flugpiste nur noch das Meer ist.


Als es so aussieht, dass die Maschine nie im Leben abheben würde, und im Meer versinken wird, füllt sich auf einmal die Kabine mit panischem Geschrei. Aber in diesem Moment hebt die Maschine sanft in die Luft ab.


Im Cockpit dreht sich der Co-Pilot zum Piloten und sagt, "Du weißt Bob, eines Tages werden die Leute zu spät schreien, und dann werden wir alle sterben."

Zurück zur Witzeseite     Zurück zur Startseite     Diesen Witz drucken


Diese Seite © 2003 Günter Schw@ninger

Stand: 29.06.2003

 

Diese Seite ist Teil von Günters Witzeseite. Die Einstiegsadresse lautet http://jokes.schwaninger.org. Bitte verwenden Sie ausschließlich diese Einstiegsadresse, weil sich die Adresse der gerade sichtbaren Seite jederzeit ohne Vorwarnung ändern kann.